57 0 0 450x675 images stories Tipps DSF9980

Kennen Sie die Situation? Sie sind im Wald unterwegs und genießen den Zauber der Natur. Zum Glück haben Sie Ihre Kamera dabei, um die Stimmung einzufangen. Beim Blick durch den Sucher jedoch ist der Zauber verschwunden. In dem Wirrwarr aus Linien und Farben, gebildet aus unzähligen Stämmen und Ästen, lässt sich nur sehr schwierig ein Kurz gesagt: Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht.

So ging es mir auch in der Situation, als dieses Bild entstand. Die flammenden Farben des Herbstwaldes faszinierten mich, doch mit dem Versuch, durch konkrete Bildgestaltung meine Gefühle in ein Bild zu übersetzen, hatte ich wenig Erfolg. Warum also nicht einmal etwas ausprobieren?

Um eine lange Verschlusszeit von fast 1 Sekunde zu erreichen, schloss ich die Blende fast vollständig und löste einfach aus, während ich die Kamera in einer flüssigen Bewegung von unten nach oben schwenkte.
Das abstrakte Ergebnis aus Form und Farbe bringt mein emotionales Erleben in diesem Moment auf den Punkt.